Direkt zum Seiteninhalt
                      
Neu  Neu  Neu  Neu  Neu  Neu Neu  Neu  Neu  Neu  Neu  Neu

Dokumente Scannen

Von diesem Problem sich viele User von Windows 10 betroffen.
Dieses Programm wurde erstellt, um ältere Scanner, die unter Windows 10 nicht mehr mit den Programmen des Herstellers funktionieren, weiter zu benutzen.
Die Hersteller stellen für ältere Scanner keine Treiber mehr zur Verfügung.
Sie wollen lieber neue Geräte verkaufen, obwohl die älteren Geräte noch einwandfrei funktionieren.
Das ist ziemlich ärgerlich und eine enorme Materialverschwendung.
So haben wir ein kleines Programm geschrieben, um ältere Scanner weiter betreiben zu können.
Der alte Scannertreiber des Herstellers muss installiert sein.
So gehen Sie vor:
Auf der rechten Seite werden Ihnen Ihre Scanner zur Auswahl angeboten.
Z.B 'CanoScan Lide 600F' und
    'WIA-CanoScan Lide 600F'
Wählen Sie den WIA-Scanner.
Mit dem WIA-Scanner können Sie Ihr Gerät weiter betreiben und können sich den Kauf eines neuen Scanners sparen.
Wählen Sie als erstes einen Pfad und einen Dateinamen für Ihren Scann.
Der Pfad wird gespeichert, so das Sie bei späteren Scanns, wenn der Pfad noch OK ist, nur noch einen Dateinamen eingeben müssen.
Ist der Dateiname bereits vorhanden, wird Ihnen das angezeigt.
Sie können den Dateinamen ändern oder der vorhandene Name wird überschrieben.
Wie bereits beschrieben, wählen Sie den WIA-Scanner auf der rechten Seite.
Klicken Sie jetzt auf den Button 'Dokument scannen'.
Nach dem Scannen speichern Sie das eingescannte Bild mit dem Button 'Speichern'.
Mit dem Button 'Style' können Sie das Aussehen des Programms verändern.
Mit dem Button 'Update' prüfen Sie, ob ein neues Update verfügbar ist.

Zurück zum Seiteninhalt